Die Bremer Kinder- und Jugendkantorei

By BKJK, 28. März 2017

Singen ist Musik machen mit dem ganzen Körper – mit Armen und Beinen, Kopf und Bauch.
Singen ist Spaß haben und gemeinsames Erleben.

Die Bremer Kinder- und Jugendkantorei erarbeitet Projekte mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten und führt sie auf: Märchenspiele und Kinderopern, klassische Kirchenmusik und moderne Revuen.
Unterstützt durch professionelle Musiker, eine Choreographin sowie eine Pädagogin, kann Chorleiterin Ilka Hoppe den Kindern eine verlässliche musikalische Bildung vermitteln, die Spaß macht.

Die Bremer Kinder- und Jugendkantorei e.V. gründete sich im September 2008. Mit über 120 Mitgliedern ist sie eine der größten Jugendkantoreien in Bremen. In über 80 Auftritten seit der Gründung überraschen die Kinder und Jugendlichen durch ihre Vielseitigkeit. Neue Musik, Musicals, geistliche Chormusik, Auslandsreisen und viel viel Musiktheater unter der Leitung von Ilka Hoppe ermöglichen den Kindern und Jugendlichen einen weiten Blick in die Welt der darstellenden Kunst.

Unsere Proben finden im Pfarrheim St. Johann, Kolpingstr., Ecke Suester Str. statt, unter Leitung von Ilka Hoppe:

Kinderkantorei: Mittwochs, 17.00-18.00 Uhr

Jugendchor: Mittwochs,18.30-20.00 Uhr

 

Neue Sänger/innen sind jederzeit herzlich eingeladen, sich die Proben unverbindlich anzuschauen und mitzumachen!